Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w008eb9c/mobiles-internet-handy2/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 14
Einfach günstig mobil sein… » Mobiles Internet Handy.de

Mobiles Internet

Mobiles Internet Infos

Herzlich Willkommen bei Mobiles Internet Handy.de. Bei uns findest die wichtigsten und günstigsten Tarife für das Mobile Internet. Du hast die Wahl entweder mit deinem Smartphone,  i-Phone , Tablet oder auch mit deinem Laptop, das bleibt Dir überlasssen. Mit all diesen elektronischen mobilem Geräten kannst du jederzeit mobil im mobilem Internet online surfen.

mobiles Internet Vergleich

[widgets_on_pages id=“Viel Surfer“]

Jeder Surfer  möchte nartürlich den besten und günstigsten Anbieter für das mobile Internet zu finden. Das haben wir gemacht, in dem wir es für euch so einfach zu machen, in den drei Tabellen für Wenig-Surfer, Normal-Surfer,Viel-Surfer dargestellt. So hast du die Möglichkeit dir den besten Anbieter für das mobile Internet aussuchen. Dank unserem Preisvergleich der UMTS Anbieter des mobilem Internets kannst Du die Geschwindigkeit, Netz,Volumen, Vertragslaufzeit, Vertragsart, Abrechnungsart und mit oder ohne Smartphone. So kannst Du Dir sicher sein, das Du genau deinen passenden Tarif für das mobile Internet der zu Dir passt auch  findest.

UMTS Flatrate

 

Was ist eine UMTS Flatrate und was muß ich beachten?

Das Mobile Internet fängt erstmal mit der Netzwahl an, den nicht jeder Anbieter hat die gleiche gute Netzabdeckung. Das bedeutet wie schnell du im Mobilem Internet unterwegs ist. Und nartürlich wo du wohnst oder wo du dich gerade aufhältst. Ich empfehle das gute D-Netz, aber du kannst auch selbstverständlich deine Freunde und Bekannte fragen in welchen Netz sie das mobile Internet nutzen. Die Zufriedenheit des surfens im Mobilem Internet hängt von dem Tarif und das Netz ab, wie ich schon erwähnt habe. Ganz klar ist, das Vodafone die Nase vorne hat, gefogt von T-mobile und o2. Leider muß ich sagen das das Netz von E-Plus leider nicht so gut ist, denn es ist bei den UMTS Anbietern ganz klar das Schlußlicht. Willst Du auf Nummer Sicher gehen, dann nimm das Netz von Vodafone, denn ist in den meisten Stätten hervorragend. Denn wenn man das mobile Internet nutzen möchte will man ja nicht erst Kaffe kochen, oder mit dem Hund spazieren gehen, oder noch eine Zigarette rauchen, sondern die Seite soll sich schnell aufbauen. Und so macht auch das surfen im mobilem  Internet Spass

Leistungsfähig, vielseitig und schnell – Vodafone mit neuen Smartphones

 

Leistungsfähig, vielseitig und schnell – Vodafone  mit neuen Smartphones

Mehr Geschwindigkeit, mehr Auswahl, mehr Entertainment. Zur Internationalen Funkausstellung  präsentiert sich Vodafone Deutschland mit einem umfangreichen Angebot an innovativer und leistungsfähiger Hardware. Highlight ist unter anderem der Vodafone HTC Sensation, das  mobile Internet Handy ist auf dem Vormarsch und  Vodafone bietet so mit deutschlandweit immer die schnellste Datenverbindung . Augmented Reality, also die visuelle Darstellung von Informationen durch Einblendung auf dem Kamerabild des Smartphones, und Anwendungen in 3D spielen im mobilen Internet eine immer größere Rolle. Um diese Innovationen den Kunden zugänglich zu machen, kombiniert Vodafone sein leistungsfähiges Netz mit einer breiten Auswahl topaktueller Endgeräte.

HTC Sensation

Das beste  Smartphone mit der Flat für das mobile Internet

Top-Features

  • 8 Megapixel-Kamera
  • 1,2 GHz Dual Core Prozessor
  • Android 2.3
Das ist schon sensationell, was HTC in den jüngsten Spross seiner Handy-Familie packt: 1,2 GHz Dual-Core Prozessor, 8 Megapixel-Kamera, HTC Sense 3.0, Full-HD Video-Aufnahme (1080p), Bluetooth 3.0, Android 2.3 Betriebssystem, fast 11 cm Display-Diagonale (4,3 Zoll), Aluminium-Gehäuse, 1 GB interner Speicher.

SuperFlat Internet Plus

In Verbindung mit dem HTC Sensation

Vodafone macht Kunden zu Fans

Der integrierte Kommunikationskonzern stellt Kunden Dienstleistungen aus einer Hand bereit, ganz gleich ob sie mobile Datendienste des mobilem Intets mit dem Handy nutzen, einen Breitband-Internet-Anschluss benötigen oder schlicht von unterwegs oder zu Hause telefonieren. Kunden sollen bei Vodafone jedoch nicht nur perfekt aufeinander abgestimmte Produkte erhalten. Wir wollen den Kunden mit unseren Services begeistern. Kunden stehen im Mittelpunkt des Handelns. Die Strategie ist ebenso einfach wie prägnant: „Wir machen Kunden zu Fans.“

Base Samsung Wave 3 mit Internet Flat Sonderaktion

Das Samsung Wave 3 mit Internet Flat Sonderaktion

Das passende Weihnachtsgeschenk ist das Samsung Wave 3 mit einer Internet Flat. So hast Du ein schickes Smartphone und das mobile Internet ist mit drin. 30 Minuten telefonieren zuBase und ins E-Plus Netz und 30 SMS  zu Base oder E-Plus Netz sind ebenfalls geschenkt . Die Internet-Flat ist für Wenig- DurchschnittsSurfer des mobilem Internets geeignet. Solltest Du die eine odere andere Flat noch benötigen kannst Du sie jeden Monat dazu wählen und auch jederzeit abwählen. Das Samsung Wave 3 kannst Du monatlich für 21 Euro bekommen. Und ein Gutschein von 40 Euro ist im Paket inklusive.

Treuegutschein von Base 40 Euro

Technische Daten des Samsung Wave 3

Stand-by-Zeit bis zu 396 Stunden
Sprechzeit bis zu 636 Minuten
Standard-Akku Li–Ion 1.500 mAh
Netz Bluetooth, UMTS, WLAN, USB, EDGE
Gewicht 122 g
Breite 64 mm
Höhe 10 mm
Betriebssystem Bada
Typ Smartphone
Rufnummernspeicher Dynamisch
SAR-Wert 0,80 W/kg

Eigenschaften

  • 4,0” (10,16 cm) Super AMOLED-Touch Display mit 16,7 Mio. Farben (480×800 Pixel)
  • 5,0 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Fotolicht
  • 1,4 GHz Prozessor
  • 4GB interner Speicher
  • Bada 2.0 Betriebsystem
  • MicroSD-Speicherslot (bis 32 GB)
  • Integrierter GPS Empfänger
  • Videokamera Funktion in HD-Qualität
  • MicroUSB, USB 2.0 HS, 3.5mm earjack
  • MP3 Player, FM Radio
  • Aluminium Gehäuse
  • Social Hub
  • 1,3 Megapixel Front Kamera

Weitere Funktionen

  • Organizer
  • Quadband
  • Speicherslot
  • GPS-Empfänger
  • HSDPA
  • Touchscreen

Lieferumfang

  • Samsung Wave 3
  • Standard-Akku (Li-Ion) 1500 mAh
  • Netzladegerät
  • Bedienungsanleitung
  • USB-Kabel
  • Stereo-Headset

Zusammenfassung:

Günstig:
Für das BASE Samsung Wave 3  mit Internet Flat inklusive
zahlen Sie nur 21 € pro Monat
Inklusive:
Im Monatspreis sind die Internet Flat im Wert von
10 € mtl. sowie 30 Minuten + 30 SMS zu BASE und
E-Plus bereits enthalten!
Flexibel:
Weitere Mein BASE Flats können Sie monatlich
hinzufügen oder entfernen

Du  möchtest  noch länger ohne Geschwindigkeitsbegrenzung surfen?
Kein Problem: Einfach Wechseln  nach Vertragsschluss einfach zur Internet Flat L oder Internet Flat XL.

Du brauchst noch mehr Surfvolumen:

Internet Flat L: Ganze 1 GB Datenvolumen mit maximaler Geschwindigkeit — für nur 5 € mtl. mehr

Internet Flat XL: Satte 5 GB Datenvolumen mit maximaler Geschwindigkeit — für nur 10 € mtl. mehr 

Die Internet Flat L ist für DurchschnittsSurfer geeignet geeignet. Die Internet Flat XL ist für VielSurfer geeignet.

 

 

Günstigstes Handy mit Tarif

Tarifsensation fürs Handy

AppleiPhone 4S 32GB Mobiles Internet Handy  presentiert: Das neue iPhone 4S sieht aus wie der Vorgänger, doch im Innern hat sich viel getan. Tempo-Zuwachs: Das neue iPhone startete fast doppelt so flott wie der Vorgänger, das Testfoto öffnete es 2,5-mal so schnell. beim Arbeitstempo ( Note:1,59) überflügelte das 4S sogar den Bestenlisten-Ersten Samsung Galaxy S2 (Note:1,65). Dank verbessertem UMTS-Turbo HSPDA flutschen die Daten schneller übers Mobilfunknetz aufs 4S-Handy – im Test immerhin mit 12,4 Mbps. Auch das neue Betriebssystem iOS 5 überzeugte mit der kosten SMS-Alternativ iMesasage.

  Sprachsteuerung: Das iPhone 4S ist das ertse Handy, mit dem man plaudern kann -Internetverbindung vorausgesetzt. Auf die Frage “Brauche ich morgen einen regenschirm?” anwortet die eingebaute Sprachassistentin Siri etwa: Es wird warscheinlich regnen.”Dazu erscheint die Wettervorhersage auf dem Display. Allerdings klappte die Verständigung auf deutsch in vielen Fällen noch nicht reibungslos.

– Bessere Kamera: Die Kamera bietet eine höhere Auflösung, vor allem bei Videos (1080p Full HD). Beeindruckend ist aber vor allem die krze Auslöse- und Speicherpause bei Fotos.Nokia Lumia 800Trotz Kunststoffgehäuse wirkt das Lumia 800 hochwertig und liegt sehr gut in der Hand: Die gewölbte Oberfläche des Bildschirms scheint mit dem aus einem Block gefertigten Gehäuse zu verschmelzen. Das Windows-Betriebssytem lässt sich dank 1,4-Gigahertz-Prozessor und erfrischend klarer Gestaltung fast so flott bedienen wie das iPhone 4S.

Bisher Bestes Window-Handy: Wie das HTC Rdar läuft das Nokia Lumia 800 mit der neuen Windows-Phone-Version Mango. Der wichtigste Unterschied zu anderen Windows-Handys: Nokias Navi-Software ist vorinstalliert und funktioniert bei geladenen Karten auch ohne Internetverbindung. Gebleieben sind leider die Nutzungs-Einschränkungen des Betriebssytems: Kontakte und Termine lassen sich nur per Internet mit dem Computer abgleichen, und Dateien kann der Nutzer weder per Bluetooth noch per UCB austauschen.

Telefon nur Durchschnitt: Der Empfang war recht mau, die Klangqualität ansonsten gut.

Ordentliche Kamera: Fotos knipste das Lumia 800 infast ebenso guter Qualität wie das iPhone 4s. Videos lassen sich nur in „kleiner“ HD-Auflösung (720p) aufnehmen. Base Lutea 2Endlich ein günstiges, großes Smartphone: Das Lutea (baugleich mit dem zeitweise bei Aldi verkauften Medion Life Smartphone) lockt mit einem Riesen-Display.

Telefon mit Schwächen: Die Klangqualität der Telefonate war gut, bei schlechtem Netz können aber Probleme auftreten: Für die Sende-und Empfangsleistung gab’s im Test nur ein „ausreichend“.


– Bedienung mit Hürden: Das Androit-Betriebssystem in Version 2.3 bietet viele Funktionen, eine ausgereifte Bedienung und unzählige Apps. Der große Bildschirm ist wie geschaffen für Apps und das Surfen im Internet.Leider erwies sich der 800-Megahertz-Prozwssor als Spaßbremse: Bei aufwendigen Apps ist Warten angesagt, auc die Bedienung des Displays könnte flüssigr laufen.

Schnappschuss-Frust: Mit effektiv 3,6 Megapixel ist dei Auflösung per Handy-Fotos sehr gering. Aufgrund der langen Auslöserverzögerung(2 Sekunden) und noch längerer Speicherdauer ist die Kamera zudem für schnelle Schnappschüsse nicht geeignet. Und wer die Videoaufnahme am PC oder TV betrachten will, erlebt eine einzige Entäuschung.HTC RadarHTCs erstes Smartphone mit dem aktuellen Windows-Phone-Betriebsystem (7,5Mango) bietet die typische Windows-Phone-Ausstattung: 1 GHz-Prozessor, 6,2 Gigabyte freier Speicher (keine Speichererweiterung möglich) und 8 Megapixel-Kamera.

Solide Sache: Das gehäuse ist ein stabiler, aus einem Guss gefertiger Metallrahmen. Der erwies sich im Test als ebenso kratzfest, wie der Bildschirm.

Nichts für Fotos: Die Kamera hatte die schlechteste Fotoqualität im Test, Videos gelingen immerhin in HD-720p-Auflösung.

Internet-Sause: Mit flottem WLAN im N-Standard und UMTS bis 11,6 Mbps ist das HTC Radar aufs Surfen gut vorbereitet. Schade: Der Browser ( Internet Explorer 9) ist zwar deutlich besser als sein Vorgänge, der etwa in den ertsen Windows-Phone-Handys steckt. Er scheiterte aber an zwei von acht typischen Internetanwendungen.

Alles Online: Dank Facebook-Integration ins Adressbuch, Kalender-Abgleich mit Outlook und professionellen E-Mail und Ofice-Funktionen ist das HTC ein Top-Geschäftshandy. Nachteil: Im Alltagsbetrieb ist es stets auf eine Internetverbindung angewiesen.   

Simply All – in M Smartphone-Spezial

Simply im Netz von T-Mobile

simply clever:   Bis zu 65 Euro Aktionsguthaben ! Für alle Neukunden bis zum 30.11.2011

Tarifzusatzoptionen

  •  – VielSurfer – Handysurf Flatrate 1 GB                     Du nutzt das mobile Internet mit deinem Handy immer und überall egal wo Du bist, dann brauchst du ein hohes Datenvolumen. Dann empfehle  ich Dir Handysurf-Flatrate von 1GB für 9,95 Euro. Das gamze ist ohne Vetragslaufzeit.
  • – FestnetzFlatrate                                                Telefonierst Du viel ins Festnetz ? Dann bist  Du hier bei Simply mit derFestnetz Flatrate für 9,95 Euro gold richtig. Du kannst so lange telefonieren wie Du willst, bis der Arzt kommt.
  • –  SMS Flat                                                                                  Du simst für dein Leben gern mit deinen Freunden und Bekannten, dann kannst du die SMS Flat für 9,95 Euro im Monat dazu buchen. SMS Flat ist in alle deutsche Netze.
  • –  DurchschnittSurfer Handysurf Flatrate 500 MB  Nutzt Du das mobile Internet regelmäßig, dann buche die Handysurflate für 4,95 Euro im Monat. Das ganze ist ohne Vertragslaufzeit und ohne Mindestumsatz.

Unterwegs mit dem Handy oder mit deinem Laptop ins mobile Internet zu gehen, wird immer billiger. Das mobile Internet ist nicht nur für die Business Leute, sondern auch für die private Nutzung des Surfvergnügen für Jedermann, egal wo man ist, zu Hause oder auf den Mond, das Surfen wird immer interressanter. Der Discounter Simply dreht an der Preischraube und bietet das mobile Internet ab sofort schon für 4,95 Euro im Monat an. Mit Highspeed-Surfen steht dir das Surfen im Internet mit deinem Handy mit der vollen HSPDA -/ HSUPA Geschwindigkeit von bis zu 7,2 MBit/s Downloadgeschwindigkeit in bester D-Netzqualität zur Verfügung.

 

.

 

Supergünstig mobil telefonieren und surfen mit 1 und 1

1&1 Supergünstig mobil telefonieren und surfen

Auf Wunsch inklusive Smartphone

 
Gut zu Wissen: 1 &1 nutzt das Netz von Vodafone.

 

 

Schon mehr als 250.000 Kunden haben sich für die sensationell günstige 1&1 All-Net-Flat entschieden. Damit können Sie unbegrenzt ins Festnetz und in alle mobilen Netze in bester D-Netzt-Qualität telefonieren und mit bis zu 7.200 kBit/s ohne Aufpreis surfen.

Auf Wunsch ist ein topaktuelles SmartPhone ab 0,– € gleich inklusive! Für alle, die schon ein Handy haben, gibt es die 1&1 All-Net-Flat zum besonders günstigen Sparpreis
Viel Spaß beim Stöbern. Ich kann die 1 und 1 Allnet Flat nur empfehlen. So mit braucht man sich keinen Kopf zu machen wehn man anruft und wie lange. Denn mit der Allnet Flat ist man auf der Sicheren Seite. Eine Internet Flat ist auch mit dabei, so kannst Du egal wo Du bist, mit deinem Handy online gehen. Diese Flat begrenzt sich auf 500 MB. Das ist nicht viel, aber zun schauen hier und da reicht es aus. Falls es nicht reichen sollte, kann man das Volumen jederzeit erhöhen. Ist das Volumen erreicht, wird das Surfen im Internet nur langsamer und nicht teuerer. Falls noch Fragen sein sollten könnt Ihr mich gerne anrufen.

Gutschein für my Toys 10 Euro Touch-Screen Spielhandy

Gutschein für my Toys 10 Euro

Mobiles Internet Handy hat für Dich entdeckt: [Gutscheincode: 4BKM89ZHG56X ]

Den mußt du eingeben am Ende wenn du fertig mit dem Einkauf bist . Einkaufsbestellwert 30 Euro. Versandkosten belaufen sich auf 2,95€.  Falls Du noch einen Adventskalender brauchen solltest und hast keine Zeit oder auch keine Lust durch die Gegend zu fahren, dann ist das eine Super Sache. Viele schöne Adventskalender hat my Toys und auch schon reduziert. Schau einfach selber mal rein, vielleicht wirst Du ja fündig. Ich habe es schon öffters ausprobiert und bin begeistert. Du kannst bequem per Rechnung innerhalb von 14 Tagen zahlen , oder mit deiner Kreditkarte. Beide funktioniert super. Touch Screen Spiel Handy das fast  wie ein iPhone aussieht ist eine witzige Idee für Klein und Groß.

   Touch-Screen Handy

Hier noch eine Tipp für unsere Kleinen Süßen, das Touch-Screen Handy. Auch für die Kleinen der große Touch-Screen Spaß mit Soundfunktion.
Per Knopfdruck ertönen Sprache und Tastengeräusche. Die kleinen Kinderherzen freuen sich wenn sie auch schickes Smartphone haben wie Mama oder Papa.

  • Altersempfehlung: ab 3 Jahren
  • Artikelnummer: 2110668

Der Preis dieses Handys ist 4,99€ .Ich finde dieses Handy voll süß. Eine kleine nette Idee die man schön verschenken kann. Ein plastik iPhone das Kinderherzen hüpfen läßt. Oder ein Geck für jemanden der sich ein iPhone schon immer gewünscht hat.  Oder lieber doch ein echtes iPhone für unsere Großen Spielfreunde. Günstiges Gimmick für zwischendurch. Knöpfe drücken dann ertönt ein klingeln oder ein Hallo . Mobiles Internet Handy wünscht Eusch eine schöne Adventzeit.

Simyo Weihnachtsaktion

Simyo Weihnachtsangebot bis 30.11. Netz Du telefonierst mit Simyo im Netz von T-mobile

Simyo bietet 4,90€ die Sim Karte statt 9,90€ inkl. 5 Guthaben. 50 Euro Wechselbonus bei Rufnummermitnahme. Micro Sim fürs iPhone 4,90€  inklusive 10€ Guthaben.

Mobiles Internet Hand Sorglos Paket

simyo – Der Sorglos-Tarif der automatisch zu Flat wird

Mobiles Internet Handy – 9 Cent pro Minute & SMS, 24 Cent pro MB.
Kostenstopp: Nie mehr als 39 €/Monat. Einmalige Kosten: 4,90 € für die SIM-Karte
inkl. 5 € Startguthaben.

Ihre Rufnummer mitnehmen 50€ geschenkt.

Mobiles Internet Handy – Rufnummer mitnehmen Info. Damit Sie und Ihre Freunde sich keine neue Rufnummer merken müssen können Sie einfach Ihre bisherige Handynummer zu simyo mitnehmen.

Mobiles Internet Handy –  50 € Vorteil für Sie bei Mitnahme Ihrer bisherigen Rufnummer bis zum 30.11.

simyo

hat für Jeden das Richtige dabei – egal ob Endgerät oder Tarif. Und mit der Zufriedenheitsgarantie für die Flat Internet(Mobiles Internet Handy) findet jeder sorgenfrei und ohne Risiko den Weg ins mobile Internet. Denn wer nicht 100 Prozent zufrieden ist, bekommt sein Geld zurück – garantiert. Mit simyo kann man rechnen. So macht schenken Spaß.

Die besten sechs Handys im Test

Die Handys im Test von Platz eins bis Platz 6

1.AppleiPhone 4S 32GB

 Das neue iPhone 4S sieht aus wie der Vorgänger, doch im Innern hat sich viel getan.

Tempo-Zuwachs: Das neue iPhone startete fast doppelt so flott wie der Vorgänger, das Testfoto öffnete es 2,5-mal so schnell. beim Arbeitstempo ( Note:1,59) überflügelte das 4S sogar den Bestenlisten-Ersten Samsung Galaxy S2 (Note:1,65). Dank verbessertem UMTS-Turbo HSPDA flutschen die Daten schneller übers Mobilfunknetz aufs 4S-Handy – im Test immerhin mit 12,4 Mbps. Auch das neue Betriebssystem iOS 5 überzeugte mit der kosten SMS-Alternativ iMesasage.

 Sprachsteuerung: Das iPhone 4S ist das ertse Handy, mit dem man plaudern kann -Internetverbindung vorausgesetzt. Auf die Frage „Brauche ich morgen einen regenschirm?“ anwortet die eingebaute Sprachassistentin Siri etwa: Es wird warscheinlich regnen.“Dazu erscheint die Wettervorhersage auf dem Display. Allerdings klappte die Verständigung auf deutsch in vielen Fällen noch nicht reibungslos.

Bessere Kamera: Die Kamera bietet eine höhere Auflösung, vor allem bei Videos (1080p Full HD). Beeindruckend ist aber vor allem die krze Auslöse- und Speicherpause bei Fotos.

Handys im Test2.Nokia 701Das Nokia kommt wenig spektakulär daher: Das Gehäuse ähnelt dem älteren C7, als Betriebssystem dient Sybian, das Nokia als Auslaufmodell deklariert hat. Doch gerade weil das Smartphone auf Bewährtes setzt, sammelte es im Test fleißig Punkte.

Die erstmal im 701 eingesetze neue Symbian-Version „Belle“ überzeugt mit einfacher Bedienung und bietet mehr Freiheit als etwa oder Windows phone. Telefonate lassen sich per Tast annehmen und beenden. Der Kalender – und Adress – Abgleich mit dem PC klappt auch ohne Internet per USB Kabel oder Bluetooth.

 Helle Leuchte: Das 701 hat den derzeit hellsten Bildschirm aller Handys  (753 cd/m²): Nokias Windows-Handy schafft nur 293, das iPhone 572 cd/m². So lässt sich das 701 bei Sonnenlicht besser ablesen als jedes andere Touch-Handy.

Die Sende-/Empfangsqualität ist die zweitbeste im Test, der Klang gut.

Langsam trotz Gigahertz: Dank 1-Gigahertz-Prozessor ist das 701 das schnellste Symbian-Handy – aber langsamer als die Konkurrenz:nicht gut genug für ein Spitzen Smartphone.

[table id=56 /]

 

Handyangebot des Monats von maXXim

 

Top Aktionshandy inkl. maXXim Sim-Karte

Stellt das neue  hochwertige Smartphone mit Touch Funktion und mit der schnellen Androit Version 2.3. Die Kamera hat 3,2 Megapixel, so lassen sich ganz gute Fotos schießen, der Akku hält mit seinen 300 Stunden bestens. Du möchtest das schnelle Internet nutzen, das ist mit diesem Handy möglich, denn schnelles Internet über HSDPA,UMTS und Wlan ist garantiert.

Mobiles Internet Handy presentiert das Huawei Ideos X3

  • Kamera: 3,2 Megapixel
  • Bildschirm: 3,2 TFT Touchscreen
  • interner Speicher: 512MB – du kannst es erweitern, durch eine externe Speicherkarte von 32 GB.
  • Prozessor: 600 MHz
  • Internet: GSM,UMTS,HSPDA,WLAN, Bluetooth 2.1
  • Preis: vorher 119,95 € jetzt die Aktion 99,95 €

8 Cent plus
  • 8 Cent pro Minute und SMS
  • Keine Grundgebühr
  • Keine Vertragslaufzeit
  • inkl. Aktion bis 24.11.2011
  • Startpaket inkl. 5 € Startguthaben3x 15 € Aktionsguthaben
  • 15 € bei Rufnummernmitnahme

Die Smartphone-Betriebsysteme

Internet, Email und Apps gibt’s bei jedem Smartphone – davon abgesehen hat jedes System seine eigenen Vor- und Nachteile. Die liest Du hier:

[table id=56 /]

 

Mobiles Internet

Mobiles Internet Infos

Herzlich Willkommen bei Mobiles Internet Handy.de. Bei uns findest die wichtigsten und günstigsten Tarife für das Mobile Internet. Du hast die Wahl entweder mit deinem Smartphone,  i-Phone , Tablet oder auch mit deinem Laptop, das bleibt Dir überlasssen. Mit all diesen elektronischen mobilem Geräten kannst du jederzeit mobil im mobilem Internet online surfen.

mobiles Internet Vergleich

[widgets_on_pages id=“Viel Surfer“]

Jeder Surfer  möchte nartürlich den besten und günstigsten Anbieter für das mobile Internet zu finden. Das haben wir gemacht, in dem wir es für euch so einfach zu machen, in den drei Tabellen für Wenig-Surfer, Normal-Surfer,Viel-Surfer dargestellt. So hast du die Möglichkeit dir den besten Anbieter für das mobile Internet aussuchen. Dank unserem Preisvergleich der UMTS Anbieter des mobilem Internets kannst Du die Geschwindigkeit, Netz,Volumen, Vertragslaufzeit, Vertragsart, Abrechnungsart und mit oder ohne Smartphone. So kannst Du Dir sicher sein, das Du genau deinen passenden Tarif für das mobile Internet der zu Dir passt auch  findest.

UMTS Flatrate

 

Was ist eine UMTS Flatrate und was muß ich beachten?

Das Mobile Internet fängt erstmal mit der Netzwahl an, den nicht jeder Anbieter hat die gleiche gute Netzabdeckung. Das bedeutet wie schnell du im Mobilem Internet unterwegs ist. Und nartürlich wo du wohnst oder wo du dich gerade aufhältst. Ich empfehle das gute D-Netz, aber du kannst auch selbstverständlich deine Freunde und Bekannte fragen in welchen Netz sie das mobile Internet nutzen. Die Zufriedenheit des surfens im Mobilem Internet hängt von dem Tarif und das Netz ab, wie ich schon erwähnt habe. Ganz klar ist, das Vodafone die Nase vorne hat, gefogt von T-mobile und o2. Leider muß ich sagen das das Netz von E-Plus leider nicht so gut ist, denn es ist bei den UMTS Anbietern ganz klar das Schlußlicht. Willst Du auf Nummer Sicher gehen, dann nimm das Netz von Vodafone, denn ist in den meisten Stätten hervorragend. Denn wenn man das mobile Internet nutzen möchte will man ja nicht erst Kaffe kochen, oder mit dem Hund spazieren gehen, oder noch eine Zigarette rauchen, sondern die Seite soll sich schnell aufbauen. Und so macht auch das surfen im mobilem  Internet Spass

Supergünstig mobil telefonieren und surfen mit 1 und 1

1&1 Supergünstig mobil telefonieren und surfen

Auf Wunsch inklusive Smartphone

 
Gut zu Wissen: 1 &1 nutzt das Netz von Vodafone.

 

 

Schon mehr als 250.000 Kunden haben sich für die sensationell günstige 1&1 All-Net-Flat entschieden. Damit können Sie unbegrenzt ins Festnetz und in alle mobilen Netze in bester D-Netzt-Qualität telefonieren und mit bis zu 7.200 kBit/s ohne Aufpreis surfen.

Auf Wunsch ist ein topaktuelles SmartPhone ab 0,– € gleich inklusive! Für alle, die schon ein Handy haben, gibt es die 1&1 All-Net-Flat zum besonders günstigen Sparpreis
Viel Spaß beim Stöbern. Ich kann die 1 und 1 Allnet Flat nur empfehlen. So mit braucht man sich keinen Kopf zu machen wehn man anruft und wie lange. Denn mit der Allnet Flat ist man auf der Sicheren Seite. Eine Internet Flat ist auch mit dabei, so kannst Du egal wo Du bist, mit deinem Handy online gehen. Diese Flat begrenzt sich auf 500 MB. Das ist nicht viel, aber zun schauen hier und da reicht es aus. Falls es nicht reichen sollte, kann man das Volumen jederzeit erhöhen. Ist das Volumen erreicht, wird das Surfen im Internet nur langsamer und nicht teuerer. Falls noch Fragen sein sollten könnt Ihr mich gerne anrufen.

Simyo Weihnachtsaktion

Simyo Weihnachtsangebot bis 30.11. Netz Du telefonierst mit Simyo im Netz von T-mobile

Simyo bietet 4,90€ die Sim Karte statt 9,90€ inkl. 5 Guthaben. 50 Euro Wechselbonus bei Rufnummermitnahme. Micro Sim fürs iPhone 4,90€  inklusive 10€ Guthaben.

Mobiles Internet Hand Sorglos Paket

simyo – Der Sorglos-Tarif der automatisch zu Flat wird

Mobiles Internet Handy – 9 Cent pro Minute & SMS, 24 Cent pro MB.
Kostenstopp: Nie mehr als 39 €/Monat. Einmalige Kosten: 4,90 € für die SIM-Karte
inkl. 5 € Startguthaben.

Ihre Rufnummer mitnehmen 50€ geschenkt.

Mobiles Internet Handy – Rufnummer mitnehmen Info. Damit Sie und Ihre Freunde sich keine neue Rufnummer merken müssen können Sie einfach Ihre bisherige Handynummer zu simyo mitnehmen.

Mobiles Internet Handy –  50 € Vorteil für Sie bei Mitnahme Ihrer bisherigen Rufnummer bis zum 30.11.

simyo

hat für Jeden das Richtige dabei – egal ob Endgerät oder Tarif. Und mit der Zufriedenheitsgarantie für die Flat Internet(Mobiles Internet Handy) findet jeder sorgenfrei und ohne Risiko den Weg ins mobile Internet. Denn wer nicht 100 Prozent zufrieden ist, bekommt sein Geld zurück – garantiert. Mit simyo kann man rechnen. So macht schenken Spaß.